Energiekrise: Chef von Wohnungskonzern LEG fordert »Wärmeverzicht«

latest news headlines 1 woche vor
Flipboard
Ein Pullover werde nicht ausreichen, sagt Lars von Lackum. Der Chef von Deutschlands zweitgrößtem Wohnungskonzern will die Temperaturen stärker absenken als bislang möglich. »Jetzt ist Verzicht angesagt«, sagt er.
Aus der Quelle lesen