Erfurt: Polizei beschlagnahmt Affen, die illegal verkauft werden sollten

4 monate vor
In Erfurt hat die Kriminalpolizei einen Scheinkauf initiiert – und so eine Frau daran gehindert, drei Lisztaffen zu verkaufen. Erst in der vergangenen Woche waren der 44-Jährigen Weißbüschelaffen weggenommen worden.
Aus der Quelle lesen