Erschossener Präsident von Haiti: Richter wollen Mordfall nicht übernehmen - aus Angst

2 monate vor
Vor einem Monat erschoss ein Killerkommando Jovonel Moïse, den Präsidenten von Haiti. Inzwischen sind mehr als 40 Verdächtige in Haft. Doch in der Justiz hakt es.
Aus der Quelle lesen