Erst nach Elfmeterschießen: Köln im Pokal gegen Jena weiter

2 monate vor
Der 1. FC Köln ist im DFB-Pokal nur mit Glück einer Blamage entgangen. In der ersten Runde setzten sich die Rheinländer am Sonntag beim Pflichtspieldebüt von Trainer Steffen Baumgart beim Fußball-Regionalligisten FC Carl Zeiss Jena erst im Elfmeterschießen mit 4:2 durch. Nach regulärer Spielzeit und
Aus der Quelle lesen