Erstmals seit 23 Jahren: Deutschland-Achter verpasst WM-Finale

latest news headlines 6 tage vor
Flipboard

Der Deutschland-Achter im August bei den European Championships.

Im Hoffnungslauf bei der Ruder-WM erwischt das deutsche Paradeboot einen guten Start, fällt dann aber zurück. Kurz vor dem Rennen gibt es einen positiven Corona-Fall. Besser läuft es für Oliver Zeidler.

Aus der Quelle lesen