Coronaimpfungen: Niedrigere Quote bei Migranten – trotz höherer Impfbereitschaft

latest news headlines 3 monate vor
Flipboard
Menschen mit Migrationshintergrund lassen sich seltener gegen das Coronavirus impfen. Laut einer RKI-Untersuchung liegt das nicht an fehlendem Willen, sondern an mangelhaften Sprachkenntnissen.
Aus der Quelle lesen