Ethikrat-Vorsitzende gegen Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen

6 monate vor
 Ein Seefahrer bekommt seine Spritze in einem Bus des Roten Kreuzes.

Um die Impfkampagne zu beschleunigen, sei eine Pflicht das falsche Instrument, findet Alena Buyx. Auch CSU-Chef Söder ist dieser Meinung – und bringt Drive-In-Imfpungen ins Spiel.

Aus der Quelle lesen