EU-Kommission ermittelt gegen Facebook – wegen Wettbewerbsverstößen

4 monate vor
Die EU-Kommission startet eine förmliche Untersuchung gegen Facebook. Grund sei ein Verdachts auf Wettbewerbsverstöße im Zusammenhang mit dem Kleinanzeigendienst "Facebook Marketplace". Die  EU-Kommission startet eine förmliche Untersuchung gegen  Facebook wegen des Verdachts auf Wettbewerbsverstöße
Aus der Quelle lesen