Ex-HSV-Trainer Jol: Mit Zuschauern wären es mehr Punkte

4 monate vor
Der ehemalige HSV-Trainer Martin Jol sieht eine Ursache des verpassten Hamburger Bundesliga-Aufstiegs in den leeren Stadien. "Ich glaube, dass das Fehlen des fantastischen Publikums gerade im Volksparkstadion ein großer Nachteil für den HSV war. Mit den Fans im Rücken wären vielleicht ein paar Punkt
Aus der Quelle lesen