F1-Rennen mit später Wendung: Vettel verliert nachträglich zweiten Platz

4 monate vor
Das verrückte Formel-1-Rennen in Ungarn nimmt eine späte Wendung. Erst wirbelt ein Startcrash das Feld schon zu Beginn durcheinander, dann gewinnt der Franzose Esteban Ocon zum ersten Mal überhaupt ein Rennen. Lewis Hamilton erobert die WM-Führung zurück, Sebastian Vettel wird Stunden später disqualifiziert.
Aus der Quelle lesen