Alexandra R. in Nürnberg getötet? Polizei sucht Infos zu Auto

latest news headlines 1 woche vor
Flipboard
Eine neue Spur auf der Suche nach Alexandra R.: Die Polizei hat jetzt einen Range Rover im Fokus. Wer hat ihn gesehen?Auf der Suche nach der vermissten Schwangeren aus Nürnberg bittet die Polizei erneut um Hinweise aus der Bevölkerung. Wie ein Sprecher am Freitag mitteilte, sei ein schwarzes Auto des Modells Range Rover in den Fokus in der Ermittlungen gerückt. Das Auto mit dem Nürnberger Kennzeichen "N - RB ..." sei sichergestellt worden und könne im Zusammenhang mit dem Verschwinden der 39-Jährigen aus dem Stadtteil Katzwang stehen.Die Sonderkommission erhofft sich den Angaben zufolge vor allem Hinweise von Menschen, die das Auto am 9. Dezember 2022 zwischen 5 und 18 Uhr gesehen haben. In diesem Zeitraum soll es sich fahrend oder auch parkend im Bereich des Europakais südlich des Autobahnkreuzes Nürnberg Hafen-Ost befunden haben. Auch wer etwa Angaben zu Menschen in dem Wagen machen kann, soll sich unter der Nummer 0911 2112 3333 an die Polizei wenden.Vermisstenfall Alexandra R.: Polizei stemmt Boden aufPolizei stemmte Betonboden von Halle aufAlexandra R. ist seit dem 9. Dezember 2022 verschwunden. Ermittler gehen von einem Gewaltverbrechen aus. Die zum Zeitpunkt ihres Verschwindens im achten Monat schwangere Frau hatte Geld, Ausweise und Mutterpass zurückgelassen.Zuletzt hatte die Polizei am Dienstag dieser Woche ein Gewerbeanwesen im Landkreis Roth durchsucht. Die Beamten waren mit Drohne, Hunden, Spitzhacken, Schaufeln, einem Trennschleifer und sonstigem schwerem Gerät im Einsatz. Auch ein Helikopter stieg auf, um das Gelände aus der Luft begutachten zu können.In einer Halle stemmten die Polizisten auf der Suche nach Alexandra R. den Betonboden auf, fanden aber nichts. Möglicherweise bringe die Auswertung der gesicherten Spuren aber noch neue Erkenntnisse, sagte ein Polizeisprecher t-online.
Aus der Quelle lesen