Feld-Aktion: Mais-Labyrinth mit Umrissen einer Corona-Impfung öffnet

6 monate vor
Selm (dpa) - Ein Mann mit einer Spritze im Arm, Reagenzgläschen und ein Mikroskop: Mit der Silhouette einer Corona-Impfaktion hat am Freitag das Mais-Labyrinth eines Selmer Landwirts im Münsterland eröffnet. Benedikt Lünemann macht sich mit dem eingefrästen Motiv auf dem insgesamt 25.000 Quadratmete
Aus der Quelle lesen