Fellnasen aus Afghanistan – "Wir hatten Minuten übrig": Zurückgelassen Hunde nach Kanada gebracht

latest news headlines 3 wochen vor
Flipboard


Rund 20 Jahre herrscht in Afghanistan Krieg, der viel Leid und Opfer hinterlässt. Als die USA im August 2021 Menschen evakuiert, werden allerdings Hunde zurückgelassen. Der Grund: Die Vierbeiner aus Afghanistan dürfen aufgrund eines Tollwut-Gesetzes nicht in die USA gebracht werden. *************************************** ► Jetzt kostenlos abonnieren: https://bit.ly/2xrdyzb ► Mehr zu Bunte: https://www.bunte.de ► Facebook: @BUNTE.de ► Snapchat: @BUNTE.de ► Instagram: @bunte_magazin *************************************** #bunte #buntetv BUNTE.de – Das Beste aus der Welt der Stars & Royals! Bleibe immer up-to-date mit den frischesten News: Finde heraus, wie die Stars & Promis leben, lass dich von den märchenhaften Bildern der Royals verzaubern, entdecke neue Fashion- & Beauty-Trends und die besten Tipps für Gesundheit, Familie und Beziehung. Impressum: Burda Forward St.-Martin-Straße 66 81541 München
Aus der Quelle lesen