Fifa und Uefa streiten um WM-Rhythmus: Der PR-Krieg der Ex-Profis

2 wochen vor
Der Streit darüber, ob die Fußball-WM künftig alle zwei Jahre ausgetragen wird, wird von beiden Seiten mit allen Mitteln geführt. Prominente Ex-Profis dienen als Kronzeugen. Die aktuellen Fußballer kommen dagegen kaum zu Wort.
Aus der Quelle lesen