Final Four auch ohne Flensburg: Kiel hadert nach CL-Aus mit den Referees

5 monate vor
Das Finalturnier der Handball-Champions-League steigt zwar in Köln, aber ohne deutsche Klubs. Der THW Kiel und die SG Flensburg-Handewitt scheitern im Viertelfinale. Während die Kieler Schwächephasen und Schiedsrichtern bemängeln, wird Flensburgs Steigerung nicht belohnt.
Aus der Quelle lesen