Fleischindustrie: Zeitarbeitsfirmen reichen Verfassungsbeschwere ein

1 monat vor
Durch ein neues Gesetz sind in der Fleischindustrie unter anderem Werkverträge verboten, Leiharbeit wurde erschwert. Zeitarbeitsfirmen fühlen sich in der Existenz bedroht – und klagen nun vor dem Bundesverfassungsgericht.
Aus der Quelle lesen