Flugausfälle: Lufthansa streicht zeitweise fast alle Flüge in Frankfurt und München

latest news headlines 3 wochen vor
Flipboard


Die Lufthansa streicht wegen des Warnstreiks des Bodenpersonals am Mittwoch fast alle Flüge von und nach Frankfurt am Main und München. Betroffen sind insgesamt mehr als 130.000 Reisende, wie die Fluggesellschaft am Dienstag in Frankfurt mitteilte. Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat von 3.45 Uhr am Mittwoch bis 6 Uhr am Donnerstag zum Warnstreik aufgerufen. In Frankfurt müssen insgesamt 678 Flüge gestrichen werden, wie die Lufthansa mitteilte - 32 davon bereits am Dienstag und 646 am Mittwoch. Betroffen seien voraussichtlich 92.000 Fluggäste. Am Drehkreuz in München müssen demnach insgesamt 345 Flüge gestrichen werden, davon 15 bereits am Dienstag und 330 am Mittwoch. Betroffen seien voraussichtlich 42.000 Fluggäste. Mehr Informationen zu den Streichungen: https://www.tagesschau.de/wirtschaft/warnstreiks-verdi-lufthansa-fluege-gestrichen-101.html Alle aktuellen Informationen und tagesschau24 im Livestream: https://www.tagesschau.de/ Alle Sendungen, Livestreams, Dokumentation und Reportagen auch in der ARD-Mediathek: https://www.ardmediathek.de/tagesschau
Aus der Quelle lesen