FLUTKATASTROPHE: Schlamm dringt vielerorts in die Kanalisation - Oftmals kein Zugang zu Trinkwasser

6 monate vor


Wo das Wasser versickert, bleiben Matsch und Schlamm zurück. Anwohne und Helfer versuchen hier zwar freizuschüppen. Doch die Kanalisation kann den vielen Dreck kaum verarbeiten. Hinzu kommt, dass viele Regionen keinen oder nur eingeschränkten Zugang zu dringend benötigtem Trinkwasser haben. #Flutkatastrophe #Schlamm #Trinkwasser Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8 WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team Video 2021 erstellt
Aus der Quelle lesen