Fortuna spendet 25.000 Euro: Trauerflor beim Testspiel

6 monate vor
Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf spendet den Opfern der Hochwasser-Katastrophe 25.000 Euro aus den Einnahmen des Saisoneröffnungsspiels am Samstag gegen den belgischen Erstligisten OH Leuven. Wie der Club am Freitag mitteilte, können sich auch Fans beteiligen zum Beispiel über die Becherpfand-
Aus der Quelle lesen