Frankfurt am Main: Franco A. schweigt zu Herkunft mutmaßlich gestohlener Munition

1 monat vor
Der unter Terrorverdacht stehende Soldat Franco A. soll bei der Bundeswehr mehr als 1.000 Schuss Munition gestohlen haben. Vor Gericht äußerte er …
Aus der Quelle lesen