Frankfurter Bahnhofsviertel: Junger Mann durch Polizeischuss tödlich verletzt

latest news headlines 2 wochen vor
Flipboard

Polizisten stehen vor einer Absperrung während des Einsatzes im Frankfurter Bahnhofsviertel.

Ein 23 Jahre alter Mann wurde bei einem Polizeieinsatz im Frankfurter Bahnhofsviertel durch den Schuss eines Beamten tödlich verletzt. Zuvor hatte der Mann Personen im Hotel mit einer Waffe bedroht, wie die Polizei nun mitteilte.

Aus der Quelle lesen