Franziska Giffey bittet um Entlassung als Familienministerin

4 monate vor


Die 43-jährige SPD-Politikerin verlässt das Kabinett, hält aber an ihrer Spitzenkandidatur für die Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus fest. Wegen der Diskussion um ihren Doktortitel bat Giffey am Mittwoch um ihre Entlassung bei Bundeskanzlerin Merkel.
Aus der Quelle lesen