Frauen als Priesterinnen? Der Reformstreit spaltet die katholische Kirche | Münchner Runde | BR24

1 woche vor


Wie kommt die Kirche aus der Krise? Wie weit muss sie sich der modernen Gesellschaft öffnen? Die Theologin Jacquline Straub will die erste römisch-katholische Priesterin werden – für die Studentin Clara Steinbrecher geht das gegen die katholische Lehre. Sie ist Leiterin der Fraueninitiative "Maria 1.0". Für sie gehört eine komplette Gleichberechtigung von Männern und Frauen nicht in die Kirche. In der Münchner Runde debattieren die beiden jungen Frauen über das Für und Wider einer Priesterweihe für Frauen und haben dabei ganz unterschiedliche Ansätze, um die Kirche aus der Krise zu führen. Hier geht's zu unserer BR24-Website: http://www.BR24.de Münchner Runde: BR24-Facebook: http://www.facebook.com/BR24/ BR24-Twitter: http://twitter.com/BR24 BR24-Instagram: http://www.instagram.com/BR24
Aus der Quelle lesen