Für Prominente und „Influencer“: Twitter führt kostenpflichtige Abos ein

1 monat vor

Nutzer mit vielen Followern sollen künftig bei Twitter Bezahl-Abos anbieten können.

Nutzer mit großer Reichweite können auf Twitter künftig gegen Bezahlung Spezialinhalte anbieten. Für drei bis zehn Dollar pro Monat können Fans ihren Idolen folgen. Twitter sucht schon seit längerem neue Einnahmequellen.

Aus der Quelle lesen