Fußball-EM 2021: So wechselte Englands Trainer gegen Italien die Pleite ein

6 monate vor
England hat das EM-Finale gegen Italien verloren. Ausgerechnet im Elfmeterschießen. Dass dort Endstation für die "Three Lions" war, lag auch an zwei Einwechslungen durch Trainer Gareth Southgate kurz vor Schluss. Es lief die 119. Minute, als sich Jadon Sancho und Marcus Rashford neben den vierten Of
Aus der Quelle lesen