Fußball-Europameisterschaft - Elf der EM: Fünf Italiener, drei Engländer und kein Ronaldo

6 monate vor
London (dpa) - Fünf Spieler des neuen Titelträgers Italien und drei Profis von Finalverlierer England sind Teil des "Teams des Turniers" bei der seit Sonntag beendeten Fußball-Europameisterschaft. Torhüter und Finalheld Gianluigi Donnarumma als Spieler des Turniers wurde von der Europäischen Fußball
Aus der Quelle lesen