[GA+] Freiwillige im Krisengebiet an der Ahr: „Die Hilfsbereitschaft ist der helle Wahnsinn“

5 monate vor
Auch eine Woche nach der Unwetterkatastrophe ist die Not der Menschen in Ahrweiler groß. Hilfe kommt von Freiwilligen, die mit Shuttlebussen ins Krisengebiet gefahren werden und dort privat mit anpacken.
Aus der Quelle lesen