[GA+] Interview mit Vorsitzendem des Hausärzteverbands Nordrhein: „Die Kollegen sind frustriert“

4 monate vor
Impfungen und Impfanfragen beschäftigen die Hausärzte seit Monaten. Das zehrt an den Nerven. Die Unruhe der Bevölkerung gipfelt manchmal in Aggression, weiß Oliver Funken, Vorsitzender des Hausärzteverbands Nordrhein, aus seiner Praxis in Rheinbach. Im Interview berichtet er vom Impfalltag – mit all seinen Herausforderungen.
Aus der Quelle lesen