[GA+] Kommentar zu Kindern in der Pandemie: Die Benachteiligung der Jüngsten setzt sich weiter fort

6 monate vor
Die Sorge vor der vierten Welle wächst und reflexartig wird vom politischen Spitzenpersonal mehr Fokus auf die Jüngeren gefordert. Doch statt warmer Worte und leerer Forderungen braucht es tragfähige Konzepte. Sonst ändert sich nichts daran, dass Kinder und Jugendliche noch immer benachteiligt werden, kommentiert Jana Wolf
Aus der Quelle lesen