[GA+] Nachfolger für Peter Giesen: Wie Königswinter einen neuen Weingott mit doppelter Staatsangehörigkeit bekam

latest news headlines 1 woche vor
Flipboard
Nach zwei Jahren Pause und mit einem neuen Bacchus kehrt Ende September das Winzerfest Königswinter zurück. Zum ersten Mal nach zehn Jahren steht dann ein neuer Weingott im Mittelpunkt. Es ist einer mit einer ungewöhnlichen Biografie, die eigentlich auf Heimweh beruht.
Aus der Quelle lesen