[GA+] Perspektiven für Weinort Dernau: „Ich bin am Limit meiner Kräfte“

3 monate vor
Längst beschlossene Projekte und Planungen für den Ort Dernau seien nur noch Makulatur, so der Ortsbürgermeister Alfred Sebastian. Er berichtet, wie die Flut im Weinort alles verändert hat: Der neue Belag für den Bolzplatz ist weggespült und die Fläche für ein Neubaugebiet steht unter Wasser. Dass 90 Prozent der Häuser von der Flut betroffen sind, hinterlässt Spuren – die Menschen seien langsam am Ende ihrer Kräfte.
Aus der Quelle lesen