Olympia-Massaker München 1972: Warum die Geiselbefreiung in Fürstenfeldbruck scheiterte

latest news headlines 4 wochen vor
Flipboard
Der Überfall auf Israels Olympiateam endete 1972 in einer Katastrophe. Drei Historiker erklären, was auf dem Fliegerhorst nahe München geschah – und weshalb in diesen 20 Stunden der Gewalt alle Geiseln starben.
Aus der Quelle lesen