Geburtseinleitung mit Cytotec: Betroffene Frauen kämpfen für Aufklärung | report München | BR24

6 monate vor


Seit über einem Jahr herrscht eine Kontroverse um den Einsatz von Cytotec zur Geburtseinleitung, wofür das Medikament nie zugelassen wurde. In einzelnen Fällen war es im Zusammenhang mit der Gabe von Cytotec zu schweren Komplikationen gekommen. Deutschlandweit wollen nun viele betroffene Mütter Kliniken wegen des Einsatzes des Wehenmittels bei der Geburt verklagen. Hier geht's zu unserer BR24-Website: http://www.BR24.de BR24-Facebook: http://www.facebook.com/BR24/ BR24-Twitter: http://twitter.com/BR24 BR24-Instagram: http://www.instagram.com/BR24 Autorinnen: Eva Achinger, Ann-Kathrin Wetter
Aus der Quelle lesen