Gelsenkirchen: Polizei nimmt Tatverdächtigen nach antisemitischen Vorfällen fest

5 monate vor
Der Staatsschutz ermittelt infolge des antisemitischen Aufmarsches in Gelsenkirchen. Bundespräsident Steinmeier verurteilt die Krawalle vor Synagogen.
Aus der Quelle lesen