Getötete Frau in Hamm: Jetzt gibt es Beweise gegen den Tatverdächtigen | WDR Aktuelle Stunde

3 wochen vor


Der gewaltsame Tod der 25-jährigen Frau am Sonntagmorgen in Hamm steht offenbar kurz vor der Aufklärung: Die Staatsanwaltschaft hatte zunächst einen 27-jährigen Tatverdächtigen festnehmen lassen, diesen am späten Montagabend aber wieder freigelassen. Am Mittwoch wurde er wieder festgenommen: Die neuen Beweise gegen den Mann, der schon zweimal zuvor wegen Sexualdelikten vor Gericht gestanden haben soll, sind erdrückend. Opfer und Täter sollen sich am Sonntag auf der Partymeile in Hamm kennengelernt haben. Dann soll der 27-Jährige die Frau mit mehreren Messerstichen getötet haben      _____________________________________________     ► LINKS:     Alles zum Fall auch online:  https://www1.wdr.de/nachrichten/ruhrgebiet/tote-frau-in-hamm-gefunden-104.html     _____________________________________________     ► IMMER INFORMIERT BLEIBEN:     Die WDR aktuell App bietet euch den ganzen Tag über wichtige Infos für NRW. Hier geht's zum Download:  https://www1.wdr.de/nachrichten/wdr-aktuell-app-stores-100.html?wt_mc=youtube.wdr_aktuell.infobox.link.nr     Der Facebook-Messenger von WDR aktuell:  https://m.me/wdraktuell?ref=youtube     Wir im Netz: https://www.wdraktuell.de   Twitter: https://twitter.com/WDRaktuell   Facebook: https://www.facebook.com/wdraktuell/  Impressum: http://wdr.de/k/Impressum     _____________________________________________       Im Kanal #WDRaktuell findet Ihr täglich neue #Nachrichten und Hintergrund-Berichte - vor allem zu politischen und gesellschaftspolitischen Themen. Unsere Videos stammen meist aus den TV-Sendungen WDR aktuell, Aktuelle Stunde und WDR extra.    Der Beitrag wurde am 23.09.2021 ausgestrahlt und gibt den Nachrichtenstand zu diesem Zeitpunkt wieder. Das Video wurde seitdem nicht aktualisiert.
Aus der Quelle lesen