Gladbach bestreitet Testspiele gegen Metz und Groningen

6 monate vor
Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach bestreitet in der Vorbereitung zur neuen Saison zwei weitere internationale Testspiele. Die Mannschaft des neuen Trainers Adi Hütter trifft am 24. Juli auf den französischen Erstligisten FC Metz (15.30 Uhr) und am 31. Juli auf den FC Groningen (15.30 Uhr
Aus der Quelle lesen