Goldenes Handwerk? Ein Maler und Lackierer gibt Einblick in sein Gehalt | Lohnt sich das? | BR

8 monate vor


Maler und Lackierer sein, bedeute nicht nur Häuser weiß durchklatschen, sagt Tobias Haubner. Tobi ist 22 Jahre alt und hat schon den Meister als Maler und Lackierer in der Tasche. Er arbeitet im Betrieb seiner Eltern und erzählt im Video, wie unterschiedlich der Stundenlohn eines Maler und Lackierers aussieht. Was verdient man als Azubi in der Ausbildung? Was verdient man als Geselle und natürlich: Wie viel Geld verdient er jetzt als Meister? Wir begleiten Tobi einen Tag lang auf der Baustelle. An diesem Tag bleibt die Farbe in der Werkstatt. Stattdessen wird Kleister angerührt, viel abgeklebt und eine Metall-Tapete an einer Wand angebracht, die sich als ziemlich schwierig herausstellt. Tobi macht übrigens außerdem auch Youtube. Sein Kanal heißt “Kreativtobi”: https://www.youtube.com/user/OMGiTzSiiNeqZxEmPiix Und er ist auch auf Instagram: https://www.instagram.com/kreativtobi/?hl=de Das ist „Lohnt sich das?“: Ein Mensch, ein Job, ein Leben. Und am Ende die Frage: Lohnt sich das? Wir begleiten Menschen in ihrem Beruf und zeigen ihr Leben. Rentiert es sich für das Gehalt zu arbeiten und damit das eigene Leben zu finanzieren? Was macht mich an der Arbeit glücklich? Wir vergleichen nicht nur Gehälter, sondern zeigen wie Menschen von ihrer Arbeit leben. Wir sind immer auf der Suche nach Protagonisten: Wenn ihr auch zeigen wollt wie ihr mit eurem Job lebt, könnt ihr gerne an [email protected] schreiben! In eigener Sache: Auch wir sind nicht unfehlbar – und obwohl wir uns größte Mühe geben, jede individuelle, finanzielle Lebenssituation anschaulich, korrekt und verständlich darzustellen, brauchen wir manchmal Hilfe. Hierbei unterstützt uns immer wieder kompetent der Landesverband der steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufe in Bayern e. V. – vielen Dank dafür! Autorin & Schnitt: Anna Ellmann Kamera: Stuart McSpadden Redaktion: Anna Siefert, Manuela Baldauf
Aus der Quelle lesen