Hamburg: Geparkter Reisebus brennt komplett aus – Polizei ermittelt

latest news headlines 1 woche vor
Flipboard
In Hamburg sind in der Nacht ein geparkter Reisebus sowie ein Transporter in Flammen aufgegangen. Durch die Hitze wurden weitere Autos beschädigt. Ein Feuer hat in der Nacht zu Dienstag die Einsatzkräfte auf den Plan gerufen: Im Hamburger Stadtteil Horn stand ein Reisebus in Flammen. Gegen 2.45 Uhr
Aus der Quelle lesen