Hamburg & Schleswig-Holstein: Hotel- und Gaststättenverband kritisiert Tourismusstrategie

6 monate vor
Ein halbes Jahr lang mussten die Hamburger Gaststätten und viele Hotels wegen Corona schließen. Nach dem Ende des rigiden Lockdowns gibt es noch keine Aufbruchstimmung. Der Branchenverband Dehoga sieht grundsätzliche Defizite in der Tourismusstrategie der Hansestadt.
Aus der Quelle lesen