Hamburg und Schleswig-Holstein suchen DFB-Pokal-Teilnehmer

6 monate vor
Die Fußball-Regionalligisten Eintracht Norderstedt und Teutonia 05 spielen am Samstag (15.30 Uhr) um die Teilnahme am DFB-Pokal. Wer sich durchsetzt und damit eines der begehrten Heimspiele gegen einen Profiverein bestreiten darf, kann sich über ein beträchtliches finanzielles Zubrot in Höhe von 137
Aus der Quelle lesen