Handball-Bundesliga: Essen nach Niederlage in Kiel erster Absteiger

5 monate vor
Kiel (dpa) - Die Handballer des THW Kiel haben den TuSEM Essen aus der Bundesliga geworfen. Das 25:37 (14:21) beim Tabellenführer und Titelverteidiger bedeutete das Aus für den Aufsteiger, der bei nur noch fünf Spielen elf Punkte Rückstand auf den rettenden Platz 16 hat. Kiels Verfolger SG Flensburg
Aus der Quelle lesen