Hannovers Handballer dürfen vor 3500 Zuschauern spielen

3 monate vor
Die TSV Hannover-Burgdorf darf zum Start der Handball-Bundesliga auf 3500 Zuschauer hoffen. Nach Club-Angaben vom Freitag hat die Gesundheitsbehörde der Region Hannover das Hygienekonzept der Niedersachsen genehmigt. Dies betrifft vorerst die ersten beiden Liga-Heimspiele gegen die Rhein-Neckar Löwe
Aus der Quelle lesen