"Hauptsache die Dosen gewinnen nicht den Pokal" – Dortmunder trotzen Ausgangssperre nach Finalsieg

5 monate vor


Nach dem 4:1-Pokalsieg gegen RB Leipzig gab es gestern Nacht für viele Dortmund Fans kein Halten mehr. Es gab Fahrradkorsos und Fangesänge rund um den Dortmunder Borsigplatz, der Heimstätte des Clubs. Einige Anhänger kamen im BVB-Outfit und schwenkten freudig die Fahnen ihres Vereins. Laut Polizei blieb die Versammlung überschaubar und friedlich und löste sich nach etwa einer halben Stunde wieder auf. Erling Haaland und Jadon Sancho hatten das Team zum ersten Titel seit vier Jahren geführt, nachdem Dortmund in der Liga eine schwächere Saison hingelegt hatte. Mehr auf unserer Webseite: https://de.rt.com/ Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtde Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/de_rt_com Folge uns auf Instagram: https://www.instagram.com/de_rt_com Folge uns auf Telegram: https://t.me/rt_de RT DE steht für eine Berichterstattung abseits des Mainstreams. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder ausgelassen wird.
Aus der Quelle lesen