Hessische Kommunen: 82 Millionen Euro bei insolventer Greensill Bank

4 monate vor
 Die Bremer Privatbank Greensill ist Teil eines zusammengebrochenen Finanzkonglomerats.

Alles in allem 82 Millionen Euro haben Kommunen in Hessen bei der insolventen Greensill Bank angelegt, darunter Eschborn, Wiesbaden, Gießen und Schwalbach. Sie müssen weiter um das Geld bangen.

Aus der Quelle lesen