heute 19:00 Uhr vom 21.07.2021

6 monate vor


Gemeinsam stemmen Bund und Länder zunächst 400 Millionen Euro Soforthilfe für die Opfer der Flutkatastrophe, wie heute bekannt wurde. Diese Hilfe wird nicht zuletzt für Dinge des täglichen Bedarfs dringend gebraucht. Diese und weitere Nachrichten des Tages in den ZDFheute Nachrichten um 19 Uhr. 00:00 Vorspann 00:54 Kabinett beschließt Hochwasser-Hilfen Bund und Länder stellen zusammen 400 Millionen Euro Soforthilfen für Betroffene der Flutkatastrophe bereit. Innenminister Seehofer sagte, am Geld werde die Hilfe nicht scheitern. 03:21 Hochwasser-Betroffene vor dem Ruin Die Menschen in den vom Hochwasser zerstörten Gebieten sind dringend auf die Soforthilfen angewiesen – allein schon, um das Notwendigste für das tägliche Leben zu beschaffen. 05:24 "Die Menschen sind wirklich müde" Bad Neuenahr-Ahrweiler ist einer der am heftigsten von der Hochwasser-Katastrophe betroffenen Orte. ZDF-Korrespondentin Marion Geiger berichtet, wie es den Menschen dort geht. 06:36 Psychische Unterstützung für Betroffene Bislang sind 170 Menschen bei der Hochwasser-Katastrophe umgekommen, viele werden noch vermisst. Die Überlebenden werden von Seelsorger*innen psychisch unterstützt. 09:20 Diskussion um Elementarversicherungen Am besten versorgt sind diejenigen, die gegen Überschwemmungen versichert sind – mit einer Zusatzpolice gegen Elementarschäden. Politiker*innen fordern, diese nun zur Pflicht zu machen. 13:12 AfD-Klage gegen Merkel wird verhandelt 2020 verhalf die AfD einem Ministerpräsidenten ins Amt – Bundeskanzlerin Merkel bezeichnete dies als "unverzeihlich“. Die AfD klagte, das Bundesverfassungsgericht verhandelt nun. ----- Hier auf ZDFheute Nachrichten erfahrt ihr, was auf der Welt passiert und was uns alle etwas angeht: Wir sorgen für Durchblick in der Nachrichtenwelt, erklären die Hintergründe und gehen auf gesellschaftliche Debatten ein. Diskutiert in Livestreams mit uns und bildet euch eure eigene Meinung mit den Fakten, die wir euch präsentieren. Abonniert unseren Kanal, um nichts mehr zu verpassen. Immer auf dem aktuellen Stand seid ihr auf https://www.heute.de #Flutkatastrophe #Hochwasser #ZDFheute
Aus der Quelle lesen