HITZEWELLE IN DEUTSCHLAND: Abkühlung bei 35 Grad - "Und wie schlafen sie eigentlich ein?"

4 monate vor


Die Hitzewelle sorgt für Spitzentemperaturen in Deutschland. Am Freitagmorgen warnte der Deutsche Wetterdienst (DWD) für fast ganz Deutschland vor verbreitet starker Wärmebelastung, lediglich an schmalen Küstenstreifen und im Voralpenland sollte es nicht so extrem werden. Mit südlicher Strömung gelange „heiße Luft subtropischen Ursprungs nach Deutschland“, heißt es im Warnlagebericht. Die Luft werde außerdem „feuchter und damit spürbar schwüler“. Außerdem bestehe erhöhte Waldbrandgefahr. Auf diese Temperaturen müssen sich die Menschen einstellen: Laut DWD wird es „verbreitet heiß mit 30 bis 37 Grad mit den höchsten Werten im Osten“, an der Nordsee immerhin soll es angenehmer werden mit 20 bis 26 Grad. #hitze #deutschland #wetter Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8 WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team Video 2021 erstellt
Aus der Quelle lesen