Hochwasser: NRW-Finanzverwaltung setzt Katastrophenerlass in Kraft

6 monate vor
Düsseldorf (dpa) - Nordrhein-Westfalens Finanzverwaltung hat zur Entlastung der vom Unwetter betroffenen Bürger einen Katastrophenerlass in Kraft gesetzt. Laut Mitteilung von Freitag sind mit dem Erlass über 30 steuerliche Unterstützungsmaßnahmen möglich. So können die Wirtschaft und Privatpersonen
Aus der Quelle lesen