Hongkong: Ansturm auf letzte Ausgabe der Peking-kritischen Apple Daily

6 monate vor
Die letzte Ausgabe des „Apple Daily“ wird am Donnerstag durch ein Tor an einen Unterstützer in Hongkong gereicht.

Als eine der letzten verbliebenen kritischen Zeitungen muss Apple Daily nach massivem Druck ihre Arbeit einstellen. Die Redaktion sieht sich als „Opfer von Tyrannei“.

Aus der Quelle lesen