Hongkong: Das Ende der freien Presse | DW Reporter

6 monate vor


Nachdem Peking ihre Konten gesperrt hatte, musste die Zeitung "Apple Daily“ aufgeben. Damit ist eine der letzten chinakritischen Stimmen Hongkongs verstummt. Wie geht es für die Stadt nun weiter? Wir begleiten einen Reporter und einen Fotografen. DW Deutsch Abonnieren: http://www.youtube.com/user/deutschewelle?sub_confirmation=1 Mehr Nachrichten unter: https://www.dw.com/de/ DW in den Sozialen Medien: ►Facebook: https://www.facebook.com/deutschewellenews/ ►Twitter: https://twitter.com/dwnews ►Instagram: https://www.instagram.com/dwnews/ #AppleDaily #HongKong #China
Aus der Quelle lesen