Innerliches Zittern: Warum innere Unruhe krank macht

6 monate vor
Nervös, aufgeregt, angespannt, irgendwie kribbelig: Es gibt viele Worte, um innere Unruhe zu beschreiben. Aber wie entsteht dieser Zustand – und was steckt dahinter? Die wichtigsten Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten im Überblick. Kaum ein Gefühl macht die Einheit von Körper und Psyche
Aus der Quelle lesen